JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

Aktuelle Kinofilme legal anschauen. Für nur 500 Dollar

Die neuesten Kinofilme zuhause anschauen? Legal?

Prima Cinema bietet da eine recht “kostengünstige” Lösung an: Für 35.000 US-$ erhält man eine schicke Set-Top-Box, designet von BMW DesignWorksUSA, 3D-fähig, mit Fingerabdruck-Scanner und Speicherplatz für 50 Spielfilme.
So ausgerüstet kann man dann für schlappe 500 US-$ einen aktuellen Kinofilm innerhalb von 24 Stunden genau einmal anschauen. Dabei darf das eigene Heimkino aber nicht mehr als 25 Sitzplätze bieten.

Das ist doch mal ein echtes Schnäppchen, oder? Leider ist der Service vorläufig nur in Kalifornien, New York und Florida verfügbar, da müssen wir wohl doch noch die teuren Kinokarten bezahlen.

Anzeige



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.