JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

Die Neuheiten in Cinema 4D R21

Auf der diesjährigen Siggraph kündigte Maxon das Release 21 von Cinema 4D für den 3. September 2019 an. Neben zahlreichen neuen Features gibt es auch ein neues Lizenz-System.

Einen schnellen Überblick über die neuen Funktionen zeigt Maxon in diesem Overview Video:

Deutlich ausführlicher beschäftigt sich Chris Schmidt von Rocket Lasso mit der neuen Version:

Cinema 4D Release R21 wird es nicht mehr in den bisherigen „kleinen“ Versionen wie Prime, Broadcast etc. geben, stattdessen gibt es nur noch die bisherige Studio-Variante mit der Option, den Redshift-Renderer gleich mit zu lizensieren.

Erstmals sind nun monatliche und jährliche Abo-Optionen verfügbar, Maxon folgt damit also auch dem allgemeinen Trend zur „gemieteten“ Software.

Anzeige


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.