JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

Live Demo der kommenden Features von Adobe Premiere und After Effects

Logo Adobe Creative CloudAnlässlich der IBC in Amsterdam ließ Adobe mal wieder ihren ‚Worldwide Evangelist‘ Jason Levine in einem Livestream die anstehenden Neuheiten in Premiere und After Effects demonstrieren.

In seiner gewohnt frischen Art ging Jason dabei unter anderem auf die neue Kollaborations-Funktion, den verbesserten Untertitel-Workflow sowie die neue Cinema 4D Render Engine ein.

Und natürlich hat er es sich nicht nehmen lassen, einen kurzen Ausflug in „sein“ Adobe Audition zu unternehmen.

Die Demo ist als VOD auf YouTube verfügbar:

Einen Erscheinungstermin für die neuen Features konnte Jason noch nicht bekanntgeben, es soll aber noch im Laufe des Jahres geschehen.

Wer die Zeit für die knapp einstündige Demo nicht aufbringen kann, sollte einen Blick in die kurzen Clips werfen, die Adobe in einer Playlist zusammengefasst hat:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.