JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

REBOOTED – Eine Hommage an den Stop Motion-Film

Phil war ein State of the Art-Effekt in den Sandalen-Filmen der 1960er-Jahre. Doch in einer Welt der Motion Capture CGI findet er sich einfach nicht mehr zurecht.

Screenshot aus dem Kurzfilme "Reebooted"

Als Stop Motion-Skelett findet Phil heutzutage einfach keine Rolle mehr, eilt von Casting zu Casting und gibt sein gruseligstes „Roooaaaarrr“ zum besten.

Aber es reicht einfach nie für eine Rolle, dank moderner Technik lassen sich heutzutage noch gruseligere Wesen in kürzerer Zeit herstellen.

Als er in einer Bar weitere ausgemusterte Monster wie den mechanischen Dinosaurier oder das Amphibienwesen-Gumikostüm trifft, schmiedet er einen Racheplan…

Drehbuchautor und Regisseur Michael Shanks hast zu seiner Hommage an alte Trickfilmtechnik auch ein Behind the Scenes-Video erstellt, das nicht nur zeigt, dass Phill tatsächlich in klassischer Stop Motion-Technik animiert wurde, sondern auch ein kleines After Effects-Tutorial beinhaltet:

After Effects* ist Teil des Adobe Creative Cloud-Softwarepakets. Eine kostenlose Testversion ist bei Adobe erhältlich.*

* Affiliate-Link. Erfolgt über diesen Link eine Bestellung, erhält JKdigital.de eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen keine Mehrkosten.

Anzeige

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.