JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

Schriftgröße von Adobe Premiere Pro CC 2018 ändern

Mit der Einführung der Version CC 2018 hat Adobe Premiere Pro einen neuen Font spendiert bekommen. Dieser ist jedoch dem ein oder anderen Nutzer zu klein geraten.

Mit ein paar Mausklicks lässt sich der Schriftsatz der Benutzeroberfläche aber einfach vergrößern.

Neues UI-Schriftbild in Adobe Premiere

Adobe Clean heißt der neue Font, der – wie der Name schon vermuten lässt – ein sauberes, einfach zu lesendes Schriftbild für das User Interface von Adobe Premiere bieten soll.

Screenshot neuer Font Adobe Premiere

Leider erscheint dieser Font etwas kleiner als von den älteren Versionen gewohnt und so gab es in diversen Foren im Internet schon Diskussionen, ob das denn jetzt eine Verbesserung oder doch eher eine „Verschlimmbesserung“ gewesen sei.

Schriftgröße in der Console ändern

Wer den Eindruck hat, die Schrift ist währe klein geworden um bequem mit Premiere arbeiten zu können, der kann diese ganz leicht vergrößern.

Dazu drücken wir die Tastenkombination ‚Command-F12‘ auf dem Mac, beziehungsweise unter Windows ‚Control-F12‘.

Es öffnet sich das Fenster der Konsole:

Screenshot Premiere Console

Hier klicken wir auf das Hamburger-Menü (die drei Striche untereinander) und wechseln in den ‚Debug Database View‘.

Screenshot Debug Database View

In der Debug Database finden wir in der vierten Zeile den Parameter ‚AdobeCleanFontSize‘.
Dessen Wert können wir beliebig verändern, zum Beispiel von der voreingestellten 12 auf etwas größere 14.

Screenshot Font Size

Mit der Return-Taste bestätigen wir den Eintrag.

Die Änderung zeigt sich leider nicht sofort, sondern wir müssen Premiere erst neu starten um zu sehen, ob unsere Augen mit der neuen Schriftgröße zufrieden sind.

Das ganze auch hier noch mal im Video for our english readers:

Premiere Pro CC* ist Teil des Adobe Creative Cloud-Softwarepakets.
Eine 7 Tage-Testversion ist gratis bei Adobe erhältlich.*

* Affiliate-Link

Anzeige




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS / Kontakt

Newsletter