JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

Um den Mond in Echtzeit

Bemerkenswerte Aufnahmen der Mondoberfläche zeigt Seán Doran in seinem neuesten Video.

Screenshot aus dem Video Moon in Real Time

Der japanische Raumsonde Kaguya flog 2007 bis 2009 um den Mond und kam dabei bis zu 100 Kilometer an dessen Oberfläche heran.

Aus den Bildern des Lunar-Orbiters schuf Seán Doran einen über vierstündigen Film, der recht eindrucksvoll die lebensfeindliche Landschaft des Mondes aber auch in den wenigen „Erdaufgängen“ die Schönheit unseres blauen Planeten zeigt.

Seán Doran hat sich auf die Bearbeitung von Bild- und Video-Material der internationalen Raumfahrt spezialisiert.
In seinem Youtube-Kanal veröffentlicht er zahlreiche eindrucksvolle Filme aus den unendlichen Weiten des Weltraums.

Anzeige

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.