JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

Vorsicht Kultur: Gade on Chili

Wie kommt man auf YouTube mit einem orchestralen Stück auf über zwei Millionen Views? 
Antwort: Man isst mitten im Stück eine scharfe Chili.

Um auf die drohende Auflösung ihres traditionsreichen Orchesters aufmerksam zu machen, haben sich die Musiker des Danish National Chamber Orchestra mit dem dänischen Entertainer Chili-Klaus zusammengetan. Dessen Spezialität ist es, Berühmtheiten vor laufender Kamera durch Verkostungen besonders scharfer Chili-Sorten an den Rand ihrer körperlichen Unversehrtheit zu bringen.

Und so begeben sich die Musiker in die Hände ihres Chili-Dirigenten, der ihnen dann mitten im Tango ‚Jalouise‘ von Jacob Gade eine Pause zum Verzehr der Chilischote anordnet.

Was folgt ist echte Leidenschaft: Zwischen Tränen und Atemnot schaffen es die Vollblutmusiker tatsächlich, das Stück annähernd perfekt zu Ende zu spielen, um anschließend in einer Mischung von Lachen und Weinen nach Fassung zu ringen:

Ob dieses Video zum Erhalt des Orchesters beiträgt ist fraglich, Aufmerksamkeit geweckt hat es auf jeden Fall.

P.S.: Ein bisschen erinnert mich das Video an ein Ironblogger-Treffen im Stuttgarter ‚Tierra del Fuego‘, wo uns nach einem Chili-Schnapps ähnlich zumute war, wie den Musikern in dem Video. Riedelwerk.de berichtete.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.