JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

macOS Safari: Farbanpassung der Tableiste ausschalten

Die neueste Version von Safari auf dem Mac passt die Farbe der Tableiste and die Webseite an. Dies lässt sich aber auch ausschalten.

Symbolbild

Es ist die optisch wohl auffälligste Änderung in der Version 15 von Safari: Die Farbe der Tableiste im oberen Bereich des Browsers passt sich nun dynamisch an die jeweils angezeigt Webseite an.

Zum Beispiel wird auf Spiegel.de der Kopf des Browsers knallrot, was nicht unbedingt jedem gefallen muss, daher gibt es eine schnelle Methode, wie wir diese Einfärbung im Safari-Browser abstellen können.

Dazu öffnen wir in Safari die Einstellungen. Das geht über Menü Safari / Einstellungen oder am schnellsten über die Tastaturkombination Command-Komma.

Screenshot Menü Safari Einstellunegn

In den Einstellungen wechseln wir in den Reiter ‚Tabs’ und entfernen dort den Haken bei der Option ‚Farbe in Tableiste anzeigen‘.

Screenshot Farbe Tableiste in Safari

Und schon wird die Tableiste wieder – wie in den älteren Versionen – in einer neutralen Farbe angezeigt.

Anzeige

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.