JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

Mettle SkyBox gratis für Adobe Premiere und After Effects User

360 LogoAdobe verstärkt sich im Bereich 360 Grad- und VR-Produktionen und erwirbt die SkyBox Suite des Plug-in-Anbieter Mettle.
Abonnenten der Creative Cloud können davon direkt profitieren.

In der aktuellen Version ist Adobe Premiere Pro CC bereits in der Lage, mit 360 Grad- und VR-Videos umzugehen, für Overlays wie Text oder Grafiken sowie Effekte wurden Plug-ins wie zum Beispiel Mettles SkyBox benötigt. Da lag es für Adobe im aktuellen VR-Trend natürlich nahe, sich die Spezialisten von Mettle in‘s Haus zu holen.

„Die Übernahme der SkyBox Plug-ins und der Mettle-Technolgie ermöglicht es uns, bis zum Ende des Jahres noch besser integrierte VR Schnitt- und Effekt-Möglichkeiten der Film- und Video-Community anzubieten“, so Bill Roberts, Adobe senior director of professional video product management.

Die Abonnenten der Adobe Creative Cloud können die aktuellen SkyBox Plug-Ins allerdings schon ab sofort gratis erhalten. Dazu genügt eine Mail an dvaplugin@adobe.com mit Angabe der Adobe ID und des Vor- und Nachnamens des Abonnenten. Adobe verspricht, innerhalb von 24 Stunden zu antworten.

Wie man 360 Grad-Videos mit den SkyBox Plug-ins in Premiere bearbeitet, zeigt dieses Video von PremiereGal:

Premiere Pro CC* ist Teil des Adobe Creative Cloud-Softwarepakets.
Eine 7 Tage-Testversion ist gratis bei Adobe erhältlich.*

* Affiliate-Link

Anzeige



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS / Kontakt

Newsletter