JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

OS X Mountain Lion – Nutzername aus der Menüleiste entfernen

Heute hat Apple die neue Version ihres Desktop-Betriebssystems veröffentlicht: OS X 10.8 Mountain Lion. Nach der Installation mag manch einem aufgefallen sein, dass der aktuelle Benutzername recht prominent in der Menüleiste angezeigt wird:

Das will nicht jedem gefallen, auf meinem Mac ist nur ein User eingerichtet und meinen eigenen Namen vergesse ich nicht so schnell. Also weg mit der Anzeige! In den Systemeinstellungen, etwas versteckt, wird man fündig: Benutzer & Gruppen, von dort in die Anmeldeoptionen und den Haken bei „Menü für schnellen Benutzerwechsel zeigen als…“ wegklicken.

Wenn die Option ausgegraut ist, erst das Schloss links unten durch anklicken und Eingabe des Admin-Kennworts öffnen.

Der schnelle Weg

Ja, okay, es geht auch deutlich schneller: Mit gedrückter Command-Taste den Nutzernamen anklicken und aus der Menüleiste herausziehen. Selbe Wirkung, kurzer Weg.

Anzeige



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.