JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

Premiere auf Englisch starten – Teil 2

Vor wenigen Wochen habe ich hier beschrieben, wie man durch Umbenennen einer Datei eine deutsche Installation von Adobe Premiere Pro CC in englischer Sprache starten kann, um zum Beispiel einem englischsprachigen Tutorial zu folgen.
Nun ist mir aber noch ein weitere Methode über den Weg gelaufen, die ein bisschen eleganter ist.

International über die Konsole

Mit der Tastenkombination Command-F12 (auf dem PC CTRL-F12) öffnen wir in Premiere die Debug-Konsole.
Dort klicken wir auf das kleine Hamburger-Menü neben dem Wort ‚Konsole‘ und wählen im dann aufpoppenden Dropdown-Menü den Punkt ‚Debug Database View‘ aus.

Screenshot Premiere Sprache ändern 1

In der Datenbank suchen wir den Wert für die ‚ApplicationLanguage‘, vermutlich steht dieser auf ‚de_DE‘.

Screenshot Premiere Sprache ändern 2

Diesen Eintrag ändern wir nun einfach auf ‚en_US‘ und schon startet Premiere beim nächsten Programmstart auf Englisch.

Screenshot Premiere Sprache ändern 3

Wie schon im letzten Artikel auch hier der Hinweis, dass einige Tastaturkürzel nun eventuell nicht mehr wie gewohnt funktionieren.

Noch ne Methode: Zweisprachig

Ganz wild wird es mit der dritten Methode: Wir belassen den Wert bei ‚ApplicationLanguage‘ auf dem ursprünglichen ‚de_DE‘, ändern aber den Wert ‚ApplicationLanguageBilingual‘ direkt darunter auf ‚true‘.

Screenshot Premiere Sprache ändern 4

Nach einem Neustart von Premiere erscheint nun die Programmoberfläche in großen Teilen zweisprachig, besonders bei den Effekten ist das bisweilen recht hilfreich.

Screenshot Premiere Sprache ändern 5

Alles auf Anfang

Um den ganzen Spuk auch wieder rückgängig machen zu können, hier noch einmal die Grundeinstellungen für die beiden Datenbank-Werte: ApplicationLanguage ist ‚de_De‘ und ApplicationLanguageBilingual ist ‚false‘.

Auf diesen Trick aufmerksam wurde ich durch einen Blogpost auf premierebro.com, der wiederum auf ein Video von Jonas Almeida hinweist. Vielen Dank dafür!

Premiere Pro CC* ist Teil des Adobe Creative Cloud-Softwarepakets.
Eine 7 Tage-Testversion ist gratis bei Adobe erhältlich.*

* Affiliate-Link

War dieser Artikel hilfreich?
Die Support-Kaffeekasse freut sich: Paypal.me/jkdigital
Dankeschön!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.