JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

Premiere Pro CC Quick Tip: Effekte Global deaktivieren

Mit der CC 2017-Version von Adobe Premiere Pro wurde im November 2016 die ‚FX global deaktivieren‘-Funktion eingeführt, mit der wir auf Knopfdruck alle Effekte deaktivieren können.

Dies ist besonders hilfreich, wenn unser System durch viele Effekte an die Grenzen seiner Leistungsfähigkeit kommt und wir doch mal schnell denn Schnitt beurteilen oder ändern wollen.

Ein weiterer Anwendungsbereich dieser Funktion ist der schelle A/B-Vergleich bei der Farbkorrektur, können wir damit doch schnell sehen, ob unsere Bearbeitung überhaupt eine Verbesserung gegenüber dem Original darstellt.

Im alle Effekte zu deaktivieren klicken wir einfach auf das ‚fx‘-Symbol in der Symbolleiste des Programm-Fensters:

Screenshot Premiere Global fx

Ist dieser Button dort nicht zu sehen, klicken wir auf das Plus-Symbol, worauf sich der Schaltflächeneditor des Programm-Fensters öffnet. Von dort können wir dann einfach die entsprechende Schaltfläche in die Symbolleiste ziehen.

Screenshot Premiere Global fx


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.