JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

Telestream Episode wird eingestellt

Telestream Episode EOLDas Video Encoding-Programm Episode wird ab dem 31. Januar 2017 weder verkauft noch weiterentwickelt werden. Dies teilte der Hersteller Telestream in einer FAQ mit.

Die Fokussierung auf die Kerngeschäfte skalierbares Transcoding, Workflow-Automation, Streaming und Cloud macht einen Ausstieg aus anderen Produktfeldern wie zum Beispiel dem Desktop Encoding notwendig, so das Unternehmen in der Mitteilung.

Das End of Life (EOL) betrifft alle Varianten des Programms, also auch Episode Pro und Episode Engine.

Der Support wird bis zum 31. Januar 2018 fortgeführt und natürlich werden bestehende Lizenzen auch nach diesem Datum noch ihre Gültigkeit behalten.

Den jetzigen Anwendern von Episode und Episode Pro empfiehlt Telestream den Wechsel in die Telestream Cloud, den Besitzern von Episode Engine den Umstieg auf das Enterprise-Produkt ‚Vantage‘.
Engine-Usern soll der Umstieg auf Vantage mit einem Preisnachlass von 30 Prozent erleichtert werden.

Screenshot Telestream Episode

Wie ich an dieser Stelle schon geschrieben habe, ist Episode einer meiner Favoriten unter den Encoding-Programmen in der Desktop-Klasse. Eine solch übersichtliche Benutzeroberfläche und in der Engine-Version ein einfaches Clustering über mehrere Rechner findet man nur selten.
Bleibt noch die Hoffnung, dass ein paar mutige Entwickler die Fortführung dieses tollen Produkts wagen.

Die komplette FAQ zum EOL von Telestream Episode kann hier eingesehen werden: https://marketing.telestream.net/acton/media/5268/episode?sid=TV2:Phk33jr0q


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.