JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

Das neue Production Panel in Premiere Pro im Praxiseinsatz

Die Version 14.1 von Adobe Premiere Pro CC ist da und bringt das neue Produktion Panel mit. Schauen wir uns doch ein paar Videos mit dem neuen Feature an.

Screenshot Premiere Production Panel

Auch wenn es dieses Jahr keine NAB Convention gibt, Adobe hat natürlich wie üblich die Frühjahrs-Updates der Adobe Creative Cloud Video-Applikationen veröffentlicht.

Mit unter den Neuerungen und – da schon vorangekündigt – heiß erwartet, das Production Panel, dass das Handling umfangreicher Produktionen vereinfachen soll.

Auch schon Tradition – sowohl auf der NAB auch auch hier im Blog – ist, dass Adobe Evangelist Jason Levine neue Premiere-Feature vorstellt. Und dieses mal hat er mit Karl Soule einen wahren „Hollywood-Experten“ zugeschaltet.

Wer erstmal einen Auffrischer über das Einrichten einer Production braucht, für den hat die gute Premiere Gal ein Einführungsvideo gemacht:

Und Piotr von Cut to the Point hat schon die ersten 10 Tricks für die Arbeit mit dem neuen Production Panel parat:

Premiere Pro CC* ist Teil des Adobe Creative Cloud-Softwarepakets. Eine kostenlose Testversion ist bei Adobe erhältlich.*

* Affiliate-Link. Erfolgt über diesen Link eine Bestellung, erhält JKdigital.de eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen keine Mehrkosten.

Anzeige

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.