JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

Die visuellen Effekte der Serie Tales From The Loop

Die vielbeachtete Amazon-Serie ‚Tales From The Loop‘ lebt nicht zuletzt von den nahtlos in die Szenerie integrierten Robotern. Schauen wir uns die CGI-Effekte einmal genauer an.

Screenshot VFX Breakdown Tales From The Loop

An skandinavische Krimis erinnernde Landschaften, dichte Wälder, weite Felder und zwischendrin immer wieder Relikte der Hochtechnologie aus dem mysteriösen unterirdischen „Loop“, das ist die Bildsprache der sehr zu empfehlenden Serie.

Dabei bleibt diese sehr nah an der Vorlage, den Bildern des schwedischen Künstlers Simon Stålenhag.

Eine besondere Herausforderung auch an die VFX-Künstler von Rodeo FX, die über 700 Shots für die Serie erstellten.
Da wurde Robotern Charakter eingehaucht, ihnen das Fussballspielen beigebracht und Häuser mit inverse Gravity zerlegt.

Einen Einblick in die Arbeit von Rodeo gibt dieses VFX Breakdown Video:

Wer jetzt Lust auf die Serie bekommen hat: Tales From The Loop ist gratis für Abonnenten von Amazon Prime* verfügbar.

* Affiliate-Link. Erfolgt über diesen Link eine Bestellung, erhält JKdigital.de eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen keine Mehrkosten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.