JKdigital

Produktion und Konsum digitaler Medien

JKdigital Logo

VidBitCalc Version 1.1

Vor ein paar Wochen habe ich ja hier schon ausführlich über VidBitCalc geschrieben.

Kurz zusammengefasst ist VidBitCalc ein Encoding-Rechner für das iPhone, mit dem die Berechnungen, die für ein erfolgreiches Videoencoding notwendig sind, ausgeführt werden können.

Heute hat Apple die Version 1.1 freigeben, weshalb ich nun das neue Feature dieser Version vorstellen möchte: Den Traffic Calculator

 
VidBitCalc Traffic CalculatorDie Profis wissen es natürlich schon längst: Benötige ich größere Mengen an Traffic von einem Server oder Content Delivery Network (CDN), wird per Volumen abgerechnet, ich bezahle also pro abgerufenem Gigabyte einen bestimmten Betrag. Dabei ist der Traffic nicht nur von der Dateigröße des Videos abhängig sondern auch von der Anzahl der User, die das Video ansehen.

Besonders bei Live Streams ist daher eine gute Planung notwendig: Welche Kapazität muss ich einplanen, damit der Server bei der zur erwartenden Anzahl an Zusehern nicht in die Knie geht und wie groß wird das Datenvolumen, das ich letztendlich bezahlen muss?

 

VidBitCalc bietet in der neuen Version jetzt eine einfache Möglichkeit, den Traffic zu berechnen. Einfach die zu erwartende Anzahl der Zuschauer und die Länge sowie Datenrate des Videos eingeben und der Rechner spuckt das Datenvolumen in Gigabyte aus.

VdiBitCalc ist in der Version 1.1 ab sofort im Apple App Store erhältlich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.